Referenzen für die Grundstücks- und Hausverwaltung in Dresden & Umgebung

Referenzobjekt Hausverwaltung Dresden

Die GERBURG Grundstücks- und Hausverwaltungs GmbH ist eine inhabergeführte sächsische Verwaltungsgesellschaft, die mittlerweile ca. 160 Grundstücke überwiegend privater Eigentümer, WEG-Objekte, aber auch Wohngrundstücke des Freistaates Sachsen und einer sächsischen Stiftung verwaltet.

Viele dieser Objekte verwalten wir seit 25 Jahren zuverlässig und professionell. Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben eine solide Fachausbildung, verfügen über anwendungsbereites Wissen und zeichnen sich durch ein hohes persönliches Engagement bei der ordnungsgemäßen Verwaltung der anvertrauten Immobilien aus. Wir verwenden Fachsoftware, sind technisch sehr gut aufgestellt und legen sehr viel Wert auf einen freien und ungehinderten Zugang der Eigentümer zu ihren Dokumenten, die sich im Büro und im Archiv des Verwalters befinden.

Die wiederholte Bestellung als WEG-Verwalter oder die wiederholte Verlängerung von Mietverwaltungsverträgen bringt die Wertschätzung unserer Kunden am Besten zum Ausdruck. 

Die sehr geringe Fluktuation im Unternehmen und die langjährige Zugehörigkeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zum Unternehmen ist beredter Ausdruck des Unternehmensklimas.

 

Was Sie von uns erwarten können:

Wir nehmen unsere Verantwortung für Ihr Eigentum sehr ernst und wollen gemeinsam mit Ihnen im Sinne der Immobilie verwalten und in Richtung Zukunft gehen. Das bedeutet einerseits rechts-konforme Beschlüsse zu Instandhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen vorzubereiten.

Andererseits aber auch die Grundlagen für eine reibungslose und schnelle Zusammenarbeit zu schaffen und transparent arbeiten. So wollen wir gemeinsam mit Ihnen den Weg gehen, Ihre Unterlagen zu digitalisieren und sie aufbereitet je nach Art allen Eigentümern 24/7 oder dem jeweils betroffenen Eigentümer online zur Verfügung zu stellen. Damit Ihnen das nicht mehr passiert:

Wer traut sich auf diesen Balkon?

Eine defekte Abdichtungsebene ist Sache der Gemeinschaft - hier ist sicheres Handeln zeitnah erforderlich! (Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Das einheitliche Erscheinungsbild der Anlage.

Der erste Eindruck ist durch Nichts zu ersetzen - auch für einen Mietinteressenten nicht.

Der Datenbestand einer WEG - zeitgemäß?

Das gibt es mit uns nicht mehr - oder wissen Sie, in welchem Order der Brief  an den Eigentümer des Nachbargrundstücks aus Jahr 2003 abgelegt ist?